Dienstag, 18. Dezember 2012

Wer Leonardo da Vinci war

Anzeige - Leonardo da Vinci
Geboren wurde Leonardo da Vinci 1452 in der Nähe von Florenz. Heute betrachtet man den unermüdlichen Erfinder und Naturphilosophen als einen der bedeutendsten Universalgelehrten, der seiner Zeit um Längen voraus war. Leonardo da Vinci betätigte sich nicht nur als Maler und Bildhauer, sondern ebenso als Architekt, Ingenieur, Mechaniker sowie Anatom. Zahlreiche Erfindungen gehen auf sein Konto: Er entwickelte zahlreiche Maschinen, Mechanismen wie auch Werkzeuge.

Weiterhin entwarf er eine Vielzahl von Konstrukten - nämlich Vorläufer für beispielsweise Fahrräder, Schwimmbagger, Panzerwagen, mechanische Sägen, Wegmesser und diverse andere Sachen. Auch hatte Leonardo da Vinci ausgereifte Ideen für weitere Konstrukte, die allerdings erst im 20. Jahrhundert konstruiert werden konnten. Als Beispiel sollen hier die Vorläufer des Hubschraubers sowie des Automobils genannt werden. Der Erfinder starb 1519 in Amboise, Frankreich.

Information:
Zitate von Leonardo da Vinci

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen