Montag, 22. Oktober 2012

Was ein Urheber ist

Vor allem in künstlerischen Gebieten wie beispielsweise in der Literatur, der Musik, der Bildkunst sowie im Film aber auch in der Wissenschaft gibt es Urheber. Ein Urheber ist also ein Schöpfer, der Werke aus seinem Gedankengut heraus erschafft. Aus diesem Grunde genießen Urheber einen sogenannten Urheberrechtsschutz. Jedes von einem Künstler, Autor, Songwriter oder Komponist erschaffene Werke gilt somit als geistiges Eigentum, wofür der entsprechende Urheber bei Verkäufen eine angemessene Vergütung erhält. Ohne Einverständnis des künstlerischen Schöpfers dürfen urheberrechtliche Werke also nicht verbreitet und kopiert werden. Übrigens entsteht das Urheberrecht stets mit der Werkserschaffung selbst und muss nicht extra geschützt werden.

http://www.artflakes.com/de/shop/freeze
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen