Montag, 6. August 2012

Welche Vögel am höchsten fliegen

Hauptsächlich fliegen die meisten Vögel in Höhen von 50 bis 1.300 Metern. Dennoch gibt es Vögel, die noch viel höher fliegen - es wurden nämlich schon Enten gesichtet, welche es auf Flughöhen von etwa 6.000 Metern brachten. Außerdem beobachtete man Schwäne, die ihre Flugroute von Island zum europäischen Festland in zirka 8.000 Metern Höhe überwanden.

Zwar sind sich Experten noch nicht ganz sicher, welcher Vogel nun am höchsten fliegt, dennoch ist es wahrscheinlich die Streifengans. Dieses Tier überfliegt jedes Jahr den Himalaja und erreicht dabei Höhen von bis zu 10.000 Metern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen